lots of lots
Lot 1317

Große Prunkvase

Similar Sale History

item-21980140=1
Große Prunkvase
Item Details
Description
Große Prunkvase Breslau, 1843 Silber. Auf vier Volutenfüßen passig geformter und getreppter hohler Stand mit allseitig eingravierten Namensbändern. Im unteren Bereich vier Medaillons abwechselnd graviert und reliefiert gearbeitet. Am Schaftansatz vier plastisch ausgearbeitete Putti. Balusterschaft verziert mit senkrechten, getriebenen Blütenbändern. Oberer Abschluss mit fein gearbeiteten reliefierten Lorbeerblättern und Trauben. Zwei große Rocaillenhenkel. Im Boden Beschau- und Meistermarke. 53 cm, 3700 g

Große Prunkvase Breslau, 1843 Silber. Auf vier Volutenfüßen passig geformter und getreppter hohler Stand mit allseitig eingravierten Namensbändern. Im unteren Bereich vier Medaillons abwechselnd graviert und reliefiert gearbeitet. Am Schaftansatz vier plastisch ausgearbeitete Putti. Balusterschaft verziert mit senkrechten, getriebenen Blütenbändern. Oberer Abschluss mit fein gearbeiteten reliefierten Lorbeerblättern und Trauben. Zwei große Rocaillenhenkel. Im Boden Beschau- und Meistermarke. 53 cm, 3700 g
Buyer's Premium
  • 30%

Große Prunkvase

Estimate €8,000 - €12,000
Dec 07, 2013
See Sold Price
Starting Price €8,000
Shipping, Payment & Auction Policies
Ships from Heilbronn, Germany
Dr. Fischer Fine Art Auctions
logo
www.liveauctioneers.com
item
1317: Große Prunkvase
Sold for €9,0007 Bids
Est. €8,000 - €12,000Starting Price €8,000
Sale 223: Fine Art & Antiques
Dec 07, 2013 4:00 AM EST
Buyer's Premium 30%
Lot 1317 Details
Description
...
Große Prunkvase Breslau, 1843 Silber. Auf vier Volutenfüßen passig geformter und getreppter hohler Stand mit allseitig eingravierten Namensbändern. Im unteren Bereich vier Medaillons abwechselnd graviert und reliefiert gearbeitet. Am Schaftansatz vier plastisch ausgearbeitete Putti. Balusterschaft verziert mit senkrechten, getriebenen Blütenbändern. Oberer Abschluss mit fein gearbeiteten reliefierten Lorbeerblättern und Trauben. Zwei große Rocaillenhenkel. Im Boden Beschau- und Meistermarke. 53 cm, 3700 g

Große Prunkvase Breslau, 1843 Silber. Auf vier Volutenfüßen passig geformter und getreppter hohler Stand mit allseitig eingravierten Namensbändern. Im unteren Bereich vier Medaillons abwechselnd graviert und reliefiert gearbeitet. Am Schaftansatz vier plastisch ausgearbeitete Putti. Balusterschaft verziert mit senkrechten, getriebenen Blütenbändern. Oberer Abschluss mit fein gearbeiteten reliefierten Lorbeerblättern und Trauben. Zwei große Rocaillenhenkel. Im Boden Beschau- und Meistermarke. 53 cm, 3700 g
Contacts
Dr. Fischer Fine Art Auctions
Elbinger Str. 11
Heilbronn, 74078
Germany
LiveAuctioneers Supportinfo@liveauctioneers.com
iphoneandroidPhone

Get notifications from your favorite auctioneers.

TOP